IMPRESSUM

Das Sammeln von Regiongald im Deutschsprachigen Raum.

Helfen Sie bitte mit, und erweitern Sie diese Webseite mit Informationen neuer Regionalgeldausgaben und senden Sie mir je zwei Exemplare Ihrer Regionalgeldscheine an meine Anschrift. Sie werden in dieser Datenbank erfasst, welche regelmäßig erneuert wird. Weiterhin werden Ihre Scheine, zusammen mit der Fachgruppe Numismatik Schwedt, welche Mitglied Mitglied im Kulturbund e.V. ist, für Ausstellungen der Öffentlichkeit präsentiert. Diese werden dann mit Vorder- und Rückseite dem Betrachter zur Verfügung stehen. Später soll eine Katalogisierung für Sammler entstehen. Ich bedanke mich für alle Zusendungen, die bis her erfolgten und freue mich und hoffe auf Gute Zusammenarbeit.

Postschrift: Regionotes - Thomas Krause - Postfach 100319 - 16286 Schwedt/Oder.

Mittwoch, 9. November 2011

Urstromtaler in der Sammlung

Heute bekamen wir einige Urstromtaler-Noten. Diese Scheine waren gültig in Sachsen Anhalt, dessen Bundesland die Hauptstadt Magdeburg ist. Der Urstromtaler wurde in zwei Serien ausgegeben, die erste Serie war aus festerem Papier und die zweite Serie wurde auf, wie die Drucker sagen "sythetischen Papier, gedruckt. Genauer gesagt auf Neobond, also einem polymeren Werkstoff (mit Zellstoffanteilen), denn Papier aus polymeren Faser macht keinen Sinn, es wäre eher eine Hybride. Was da manchmal für Bezeichnungen geschaffen werden, lassen einen die Haare zu Berge stehen. Tyvek zum Beispiel, hat auch eine Bezeichnung als Japanpapier........... Auf Polymernotes, können sich einige Scheine angesehen werden, leider sind diese nicht komplett. Es wurden Urstromtaler zu 1,2,3,10,20,30 UT ausgegeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen